Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie Reise mit dem HerzFloß auf der Donau ~ Reise für den Frieden 2023

Hallo Ihr Lieben.


Die Reise des Friedens beginnt in deinem Herzen.

Jesus Christus ist das Licht, das in diese Welt gekommen ist um Uns vollkommen zu lieben.

Er hat uns seinen Frieden und seine Liebe schon lange geschenkt und wir dürfen ihn annehmen.

Wenn Du bereit bist, dich auf eine Reise deines Herzens mit Ihm zu begeben ?

Dabei Menschen, Tieren, Pflanzen, Natur, Stille, Gebet, Lieder, Tanz, andere Sitten, Kulturen, Lebensweisheiten kennen zu lernen

                        

                        === >>> dann bist du hier richtig. <<< ===

Die Öffnung deines Herzen für Jesus Christus beginnt mit Deinem   JA   ich will !

 

Jesus Christus ist das Licht, das in diese Welt gekommen ist um Uns vollkommen zu lieben

 

Wenn du in dein Herz hinein hörst - spürst und dich ohne Angst fragst : Was ist meine Berufung ?

Wofür hat mich Gott in diese Welt geschickt – was will er, dass ich für und mit Ihm hier erlebe ?

Wenn du darüber schon ganz klar Bescheid weisst – freut es mich auch sehr wenn du mit willst .

 

Wenn du noch nicht weisst, wohin deine Reise geht und du noch Zeit, Lösen von Erfahrungen, Heilung, Zuversicht, Hilfe, Trost, und Klarheit brauchst, dann komm mit und finde vielleicht in der Stille am Morgengebet, bei der Essenszubereitung, im Tanz oder auch in der Begegnung mit anderen Menschen deinen eigenen Weg dich deinem Gott zu zeigen und ihn in dir zu finden.

 

Auf der Donau mit Jesus im Fluss sein auf der FriedensFloßFluss Reise geplant für Juli ~ Oktober 2023

 

Damit die Reise wie geplant stattfindet braucht es noch tatkräftige und finanzielle Unterstützung.

 

Baubeginn des Floßes war am 7. Juni 2022 hier in Karlsbad (BW)

 

Die Friedens Reise auf der Donau geplant durch 10 Länder bis hinunter ans Schwarze Meer.

 

Wir bleiben im Donaudelta aufgrund er momentanen Situation auf der Rumänische Fluss Seite.

 

Die Reise ist keine Unterhaltungsreise wo du dich auf dein Appartment zurückziehen kannst,

 

Du nicht bedient und mit allem Luxus verwöhnt wirst den du als Urlauber vielleicht gewöhnt bist.

 

Du bist ein Teil des Lebens an Bord und daher auch voll verantwortlich für alles was du erlebst.

 

Bist du bereit dafür, mit Jesus und den anderen Mitreisenden diese Reise gemeinsam zu machen ?

 

Dann melde dich und helfe mit diese Reise für Dich und andere unvergesslich werden zu lassen.

 

Hans-Georg.Kober@gmx.de www.nativebodywork.de auf Whatsapp, Telegramm, 01736669632

 

 

Ich habe schon umfangereiche Erfahrungen auf dem Rhein mit meinem Motorboot gesammelt bei einer früheren FriedenFlussMission in 2017 mit 8 Wochen auf Rhein, Neckar, Mosel, Saar, Canal Frankreich und viele schöne Begegnungen mit Menschen und schöne Zeit auf dem Fluss verbracht.

 

Zur Vorbereitung der Reise braucht es noch Hände für den Bau des Floßes Handwerker

und auch Menschen die gerne an der Dokumentation in den Sozialen Medien mitwirken.

 

Unterkunft kann hier bei mir in Zelt, Camper, Womo sein, Mitbenutzung von Santär, Küche, Gemeinschaftstraum ist in meiner priv. Wohnung, Stellpatz hier und am Waldrand möglich.

 

Die Arbeit vor der Reise besteht darin das Floß aufzubauen und vorab mal ins Wasser zu lassen

zu testen, Optimierungen, Verschönerungen, Dekoration, Bemalung, Einrichtung der Küche sowie der Schlafplätze an Bord. ( Zelt / Hängematten / Moskitonetze )

 

Um den Trip komlett oder teilweise zu begleiten braucht es ausser sozialem Engagement und Friedensinteresse auch etwas Geschick für Menschen, Kommunikation, Freude an Neuem.

Kann auch während der Reise erlernt werden beim miteinander auf der Reise zum Meer hinab.


Arbeiten an Bord werden unter anderem die Essenszubereitung und andere allgemeine Dinge sein.

 

Wir werden in der morgendlichen Runde abstimmen, wer dann jeweils für was verantwortlich ist und dann zum Wohle aller an Bord beiträgt. (max 2-3 h /Tag )

 

Der Rest der Gruppe kann helfen, hat aber viel Freie Zeit für sich, die Natur, den Fluss, die Ruhe oder auch Zeit für Fotos, Doku, Blog, Vlog, Musizieren oder andere schöne nützliche Aktivitäten.

 

Für alle Mitreisenden fällt eine Reisekostenumlage an für Verpflegung, Hafengebühren, Versicherung, Rücktransport, Notgroschen, Spenden an Bedürftige unterwegs.

 

Die Höhe der Umlage ist noch nicht genau bekannt, da es einige unbekannte Faktoren gibt.

Wird aber so sein dass auch weniger begüterte an der Reise teilnehmen können.

 

Ach … noch was mir besonders wichtig ! ! ! Keine BeRauschungsmittel an Bord !!!

 

Alkohol, Nikotin ist meinerseits unerwünscht wird aber in geringen Maßen geduldet

so lange sich niemand der Mitreisenden davon ernsthaft gestört fühlt.

 

Reisepässe und persönliche Reiseausrüstung, Schlafsack, Hängematte, Waschzeugs nicht vergessen.

Da wir auf dem Wasser unterwegs sind wird auch Moskitonetze und Schwimmsachen wichtig sein.

An Bord bitte nur Tier / Pflanzen / Wasserverträgliche Körperpflege und Waschmittel benutzen, Dusche gibt es an Bord mit Flusswasser, Kompost Toilette, Frischwasser für die Küche separat.

Strom für die 4 Aussenbordmotoren sowie elektrischen Kleingeräte bekommen wir von der Sonne.

 

Ich bin Christ und werde wohl, die ein oder andere Gebetseinladung, während der Reise anbieten

 

Du bist eingeladen dich im Gebet und allem anderen mit einzubringen und aktiv dabei zu sein.

 

Melde dich bitte wenn du noch Fragen hast und dabei sein willst - Jede deiner Reisen beginnt immer mit dem ersten Schritt

 

Liebe Grüße

Hans-Georg